Reitkissen LaBona Trekkstar


 

Dieses außergewöhnliche Reitkissen ist ein echter Hingucker. Liebhaber iberischer oder barocker Reiterweisen können damit Ihren Stil eindrucksvoll unterstreichen.

Die Kissen werden in sorfältiger Handarbeit gepolstert. Der Sitz hat eine zusätzliche Polsterung aus Latex. Das macht dieses Pad so besonders und wertvoll.

Eine dünne längsgeteilte Kunststoffverstärkung gibt diese Pad etwas mehr Stabilität. An den D-Ringen hinter dem Sitz kann leichtes Gepäck wie zum Beispiel eine Jacke oder eine Decke befestigt werden. Mit dieser Ausstattung eignet sich das Trekkstar sowohl für das Dressurreiten als auch für etwas längere Ausritte. Ein echter Allrounder.

Beim Reiten passt sich die Füllung der Kissen perfekt Deiner Anatomie und der Deines Pferdes an. Von Anfang an wirst Du ein unglaublich angenehmes Sitzgefühl haben.

Die Oberseite ist aus griffigem argentinischem Rindleder und gibt dem Reiter einen sehr guten Halt. 

 

Der durch die Extrapolsterung erhöhte Sitzbereich und die extra dünn gehaltenen Seitenteile begünstigen eine aufrechte Haltung und halten Deine Hüfte beweglicher, sodass Du besser mit den Bewegungen Deines Pferdes mitschwingen kannst. Außerdem hast Du mit Deinen Beinen engsten Kontakt zu Deinem Pferd.

Im Widerristbereich ist das Pad so hoch und etwas zurück geschnitten, dass es sich auch für Pferde mit hohem Widerrist eignet.

Durch den Kissenkanal bekommt Dein Pferd kaum oder gar keinen Druck auf seine Dornfortsätze.

Bei Verschmutzung kann die Unterseite des Pad vorsichtig ausgebürstet werden.  Die lederne Oberseite kann mir einem feuchten Tuch oder Schwamm gereinigt werden. So bleibt es lange schön.

Die Unterseite aus Wollfilz gibt dem Pad einen guten Halt auf Deinem Pferd. So brauchst Du nicht zu fest zu gurten. Ideal für Pferde, die beim Angurten empfindlich reagieren.

Das LaBona Trekkstar wiegt kaum drei Kilogramm. Dein Pferd wird das Gewicht kaum spüren.

Die Gurtung läuft nicht über den Pferderücken. Punktueller Druck durch die Gurtung auf dem Rücken Deines Pferdes ist also ausgeschlossen.

Das LaBona Trekkstar jat keine Steigbügelaufhängung und und kein Kopfeisen und wird ohne Bügel geritten. Es eignet sich für alle Pferdetypen und damit auch für Pferde mit etwas hervorstehenden Dornfortsätzen und für Pferde mit sehr breiten muskulösen Rücken. Bei spitzrückigen Pferden bewirkt der gut gepolsterte Sitz, dass Deine Sitzbeinhöcker nicht unangenehm mit den Dornfortsätzen Deines Pferdes in Berührung kommen. Bei Pferden mit breitem Rücken begünstigt die Form des Sitzes ein gestreckteres Bein und hält so Deine Hüfte freier beweglich.

Falls die Polsterung im Laufe der Zeit zu flach werden sollte oder Du es noch individueller anpassen möchtest, kannst Du es auch nachpolstern. 

 

Neupreis: Mattleder 649,- Euro

                 

Mietpreis eine Woche: 43,- Euro

Jede weitere Woche: 19,- Euro

 

zzgl. 13,98 Euro für Hin- und Rückversand